Lebensmittelindustrie


Lebensmittelindustrie
Le|bens|mit|tel|in|dus|trie auch: Le|bens|mit|tel|in|dust|rie 〈f. 19; unz.〉 Industrie, die Lebensmittel herstellt od. verarbeitet

* * *

Le|bens|mit|tel|in|dus|t|rie, die:
Lebensmittel produzierende Industrie.

* * *

Le|bens|mit|tel|in|dus|trie, die: Lebensmittel produzierende Industrie.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lebensmittelindustrie — bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet wird. Kleinere Unternehmen mit weniger als 20 Beschäftigten… …   Deutsch Wikipedia

  • Lebensmittelindustrie — Le|bens|mit|tel|in|dus|t|rie …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ministerium für Bezirksgeleitete Industrie und Lebensmittelindustrie — Das Ministerium für Bezirksgeleitete Industrie und Lebensmittelindustrie war von 1965 bis 1989 als Organ des Ministerrates der DDR verantwortlich für die bedarfsgerechte Be und Verarbeitung von Agrarprodukten zu Nahrungs , Genuss und… …   Deutsch Wikipedia

  • Kutter (Lebensmittelindustrie) — Wurstmasse wird direkt im Kutter gewürzt Kutter mit 160 Liter Schüsselinhalt Ein Kutter ist eine Maschine, die in der Lebensmittelindustrie, in …   Deutsch Wikipedia

  • Extrusion (Lebensmittelindustrie) — Schematische Darstellung eines Extruders. Bei der Extrusion (v. lat.: extrudere = hinausstoßen, treiben) werden Kunststoffe oder andere zähflüssige härtbare Materialien in einem kontinuierlichen Verfahren durch eine Düse gepresst. Dazu wird der… …   Deutsch Wikipedia

  • Sorbit (Lebensmittelindustrie) — Strukturformel Allgemeines Freiname Sorbitol Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Ernährungsgewerbe — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernährungsindustrie — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …   Deutsch Wikipedia

  • Lebensmittelverarbeitung — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …   Deutsch Wikipedia

  • Lebensmittelwirtschaft — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …   Deutsch Wikipedia